rss feed

Erotik Tipps und sexy Fundstücke aus dem Netz.

  • Was bedeutet?

    Eine kleine Begriffskunde für deinen erfolgreichen Livecam Besuch. Die wichtigsten Begriffe sind eigentlich recht schnell erklärt.
    Wenn ein Girl mit dir eine Cam 2 Cam Session starten möchte, dann meint sie damit nichts anderes als, dass du falls vorhanden ebenfalls deine Webcam einschalten kannst, um dich und deine Livecam Partnerin gegenseitig zu sehen. Einige Frauen macht es besonders an, wenn Sie ihren Sexcam Partner bei seiner Erregung zuschauen dürfen.
    Coins, bezeichnet die Währung in die, die Sexcams vergütet werden. Diese lädt man zuvor auf und wählt ein Girl aus. Wie viele Coins für die Minute mit dem Girl deiner Wahl fällig werden steht meist im Vorschau Bereich der Frauen.
    Milf Bezeichnet eine bestimmte Kategorie ( Mother i like to f you) steht für reife Amateur Frauen.
    Separee, Dildo oder auch ein Telefonsymbol wirst du recht oft in den Portalen entdecken in denen der 1 zu 1 Chat nicht standart ist. Achte hierbei auf die extra Kosten.

    Sollte irgendwas unklar sein schau ruhig auch Mal in unserem Erotik Lexikon vorbei, dort findest du weitere Begriffe rund um die Erotik im Netz.

Empfehlungen für ein einmaliges Sexchat Vergügen.

Sex me up.

5 Dinge, auf die Du achten solltest, bei der Wahl eines geeigneten Erotik Angebotes.

  • 1. Nimm dir ein wenig Zeit und schau das Portal in Ruhe an. Kommt Dir etwas seltsam vor oder gibt es Ungereimtheiten, wie etwa kein vorhandenes Impressum, lass lieber die Finger davon. Die Chancen sind hoch an ein unseriöses Angebot zu geraten.
  • 2. Die Preise und die jeweilige Dauer für die Nutzung des Sexchat Angebotes sollten leicht zu finden sein. Auch hier gilt: Vergleiche ruhig mehrere Angebote miteinander. Nicht immer ist das auf den ersten Blick verlockende Angebot auch wirklich das Beste.
  • 3. Gibt es die Möglichkeit das Erotik Programm kostenlos vorab zu testen (Zeit begrenzt)?
  • 4. Wenn es sich um ein Erotik Abo (Flatrate) handelt, sollte dies unbedingt klar ausgewiesen sein. Wobei sogenannte Erotik Flatrates nicht unbedingt schlecht sein müssen. Welches Fundorado zumindest beweist.
  • 5. Was wird mir hier geboten? Standard sind heutzutage bspw. Ton Funktion und Cam 2 Cam. Insbesondere solltest Du auf die Qualität der Sexcams achten. Hier gibt es mittlerweile Anbieter, die in HD Qualität senden.

Das Sexvideo des Monats

Erotik Tipps

  • Sexy Augenblicke

    Eine Erotikgeschichte:

    Neulich fuhr ich mit der U-Bahn nach Hause, es war schon spät und kaum mehr Leute waren in der Bahn. Ich wollte schon kurz die Augen schließen, als am nächsten Bahnhof eine sexy Blondine einstieg.

    Ich musterte Sie aus dem Augenwinkel und bemerkte, dass sie sich direkt gegenüber hinsetzte. Man konnte merken, wie sie meine Blicke genoss. Als der letzte Mitfahrer ausgestiegen war, schob Sie ihr knappes Kleid nach oben so, dass ich ihren Slip sehen konnte. Mir wurde ganz warm und Sie spielte noch ein wenig weiter mit mir.

    Als Sie ihre Bluse aufknöpfte und mir ihre Brüste zeigte, konnte ich mich kaum noch auf dem Sitz halten. Mit einem Mal zog Sie sich blitzschnell an und verschwand aus dem Zug. Noch bevor ich ihr nacheilen konnte, fuhr der Zug weiter. Ich konnte es nicht fassen, was war da los? Muss wohl die laue Sommernacht gewesen sein, macht die Leute ganz wild auf Sex erzählt man sich.

    Na, Lust bekommen auf weitere Erotik Geschichten?