Die Finanzkrise und die Erotikbranche

Die Finanzkrise hat die Erotikbranche scheinbar bisher noch nicht erreicht. So scheint es zumindest, wenn man sich die Fülle der Erotik Anbieter im Web so anschaut. Die Branche ist nach wie vor gut im Geschäft und erfreut sich unnachlassender Beliebtheit. Die Leute so sieht man aller Orts, müssen mittlerweile jeden Cent dreimal umdrehen und Einschnitte im Leben in Kauf nehmen. Die Konjunkturhilfen sind mittlerweile beschlossen und alle hoffen auf den Aufschwung für die gescholtene Wirtschaft.

Hartz 4 Sex Cams

Einige Livecam Anbieter haben die Situation erkannt und stellen mit gezielten Rabatt Aktionen ein dennoch günstiges Angebot für viele Sexcams Nutzer ins Netz, sogenannte Hartz 4 Cams. Wir drücken die Daumen, dass die Krise schnell überwunden wird und die Menschen sich egal in welcher Branche sie tätig sind weniger Sorgen um ihre Existenz machen müssen.